Warum STREETBOOSTER?
Kundenservice
Erreichbarkeit
Ersatzteile
Qualität
Händler-Netz
 Black Friday

E-Scooter am Black Friday kaufen: darauf kommt es an

Einen E-Scooter am Black Friday zu kaufen, kann eine sinnvolle Entscheidung sein. Als praktische Alternative zum Auto, Fahrrad oder zu öffentlichen Verkehrsmittel erfreuen sich E-Scooter großer Beliebtheit – ein Grund, um am Black Friday zuzugreifen und sich das beste Schnäppchen zu sichern. Doch ist jedes Angebot gleich gut? Wir erklären Dir, worauf Du beim Kauf eines E-Scooters am Black Friday achten solltest.

Was macht E-Scooter so attraktiv am Black Friday?

Viele Menschen entscheiden sich bewusst dazu, einen E-Scooter am Black Friday zu kaufen, um von reduzierten Preisen und attraktiven Deals zu profitieren. Doch aus welchem Grund sind E-Scooter überhaupt so beliebt? Ganz einfach: Sie bieten eine kompakte Lösung für die tägliche Fortbewegung. Mit einem E-Scooter bleibst Du absolut flexibel – sei es auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule oder wenn Du kleinere Besorgungen machst. Du kannst Fahrradwege nutzen und die aufwändige Suche nach einem Parkplatz bleibt Dir erspart. Bei Bedarf klappst Du Deinen Scooter einfach zusammen und kannst ihn so mit hineinnehmen. Alternativ kannst Du auch ein Schloss verwenden und Deinen Scooter wie ein Fahrrad an einem geeigneten Ort abstellen. Die Bedienung von E-Scootern ist intuitiv und erfordert keine besonderen Kenntnisse, was sie wiederum für jeden zugänglich macht.

Wichtig: Auch wenn der Kauf eines E-Scooters am Black Friday verlockend ist, beachte, dass Du diesen in Deutschland erst ab dem 14. Lebensjahr im öffentlichen Straßenverkehr nutzen darfst.

%
E-Scooter STREETBOOSTER Two

20,3 kg Fahrzeuggewicht
800 Watt Spitzenleistung
Bis 41 km Reichweite
Kein Blinker-Lenker
Wechsel-Akku-System
Express-Lieferung
2 Jahre Premium-Service
Zusammenklappbar

749,00 € 799,00 € (6.26% gespart)
%
E-Scooter STREETBOOSTER One

13,9 kg Fahrzeuggewicht
620 Watt Spitzenleistung
Bis 35 km Reichweite
Kein Blinker-Lenker
Kein Wechsel-Akku-System
Keine Express-Lieferung
Kein Premium-Service
Zusammenklappbar

499,00 € 699,00 € (28.61% gespart)
Neu
E-Scooter STREETBOOSTER Castor

36 kg Fahrzeuggewicht
1320 Watt Spitzenleistung
Bis 55 km Reichweite
Blinker-Lenker
Wechsel-Akku-System
Express-Lieferung
2 Jahre Premium-Service
Nicht zusammenklappbar

1.699,00 €

Worauf solltest Du beim Kauf eines E-Scooters am Black Friday achten?

Am Black Friday überschwemmen unzählige Angebote den Markt und das beste Schnäppchen zu finden, kann zu einer Herausforderung werden. Es gilt, aus der Masse an vermeintlichen Deals den E-Scooter am Black Friday zu finden, der Qualität, Leistung und Preis in Einklang bringt. Stelle sicher, dass Dein neuer E-Scooter mit Straßenzulassung nicht nur preislich überzeugt, sondern auch im Hinblick auf die folgenden Kriterien:

  • Reichweite: Ein E-Scooter mit einer Reichweite von mindestens 20 Kilometern erspart Dir häufiges Aufladen und eignet sich auch für längere Fahrten. Es ist wichtig, dass die angegebene Reichweite realistischen Bedingungen standhält und nicht nur unter idealen Umständen erreicht wird.
  • Akkulaufzeit: Ein leistungsfähiger Akku, der schnell lädt und dabei seine Kapazität über viele Zyklen hinweg behält, ist ein Zeichen für die Qualität eines E-Scooters. Suche am Black Friday nach einem Akku, der eine Balance zwischen Ladezeit und Ausdauer bietet, um Ausfallzeiten zu minimieren.
  • Geschwindigkeit: Die optimale Geschwindigkeit Deines E-Scooters sollte Deinen Bedürfnissen entsprechen und gleichzeitig gesetzliche Vorgaben erfüllen. Schneller ist nicht immer besser, besonders wenn es um die Sicherheit geht.
  • Gewicht: Das Eigengewicht hat einen Einfluss auf die Handlichkeit eines E-Scooters. Entscheide Dich am Black Friday für ein leichteres Modell, wenn Du häufig Treppen steigen musst oder Deinen Roller in öffentlichen Verkehrsmitteln mitnehmen möchtest. Achte jedoch darauf, dass die Leichtigkeit nicht auf Kosten der Stabilität und Haltbarkeit geht.
  • Leistung: Ein starker Motor sorgt dafür, dass Du auch bei Steigungen nicht an Geschwindigkeit verlierst und Dein E-Scooter nicht zu schnell an seine Grenzen stößt. Die Motorleistung ist entscheidend, wenn es darum geht, wie der Scooter sich unter Last verhält.
  • Fahrgewicht: Das Fahrgewicht, also das maximale Gewicht, das der Elektroroller tragen kann, gibt Aufschluss über die Belastbarkeit. Wähle einen E-Scooter am Black Friday, der Deinen Anforderungen entspricht, damit Du die volle Leistung des Fahrzeugs nutzen kannst.
  • Verarbeitungsqualität: Stabile Materialien und eine sorgfältige Verarbeitung sind entscheidend für die Langlebigkeit Deines E-Scooters. Ein gut konstruierter Elektroroller hält den täglichen Strapazen besser stand und bietet eine höhere Fahrstabilität.
  • Sicherheitsfeatures: Neben Beleuchtung und Reflektoren sollten auch die Bremsen zuverlässig funktionieren und der Scooter über eine gute Straßenlage verfügen.
  • Gewährleistung und Kundenservice: Wichtig ist, dass der Hersteller möglichst umfassend Gewährleistung bietet. Ein kompetenter und erreichbarer Kundenservice spricht ebenfalls für die Seriosität eines Anbieters.

Wenn Du diese Kriterien beachtest, wirst Du einen E-Scooter am Black Friday finden, der Dir lange Freude bereitet und Dich zuverlässig auf Deinen täglichen Touren begleitet.

E-Scooter und Zubehör am Black Friday

Spätestens wenn Du Deinen neuen E-Scooter am Black Friday gekauft hast, solltest Du Dich mit den rechtlichen Formalitäten und der Instandhaltung vertraut machen. Kümmere Dich zuerst um Versicherung und Kennzeichen für Deinen Elektroroller mit Straßenzulassung – ein Muss, um gesetzeskonform unterwegs zu sein. Regelmäßige Wartung, wie das Überprüfen der Schrauben, das Reinigen der Kontakte und das Nachstellen der Bremsen, sorgt nicht für Sicherheit, sondern auch für Fahrkomfort.

E-Scooter-Zubehör spielt ebenso eine entscheidende Rolle. In der Regel findest Du nicht nur zahlreiche E-Scooter am Black Friday, sondern auch entsprechendes Zubehör. Hier solltest Du Dich ebenfalls nicht von vermeintlichen Schnäppchen blenden lassen. Wenn Du beispielsweise auf der Suche nach einem Schloss bist, achte darauf, dass dieses hochwertig verarbeitet ist. Nur ein robustes Schloss bewahrt Deinen Roller zuverlässig vor Diebstahl. Bei Helmen solltest Du gleichermaßen auf die Qualität achten. Entscheide Dich nicht direkt für das erstbeste Angebot, denn die Sicherheit geht ganz klar vor – auch wenn Du dafür ein wenig mehr bezahlen musst.

Doch nicht nur, wenn es um die Sicherheit geht, solltest Du auf eine gute Verarbeitung achten. Gleiches gilt nämlich auch für Lenker- und Tragetaschen, denn diese müssen strapazierfähig und stabil sein, um den täglichen Belastungen standzuhalten. Achte bei der Auswahl einer Tragetasche besonders auf ausreichende Polsterungen. Diese schützen den Scooter vor Stößen und Kratzern und sorgen dafür, dass er auch bei längeren Transporten unbeschädigt bleibt. Wenn Du diese Aspekte berücksichtigst, findest Du nicht nur einen E-Scooter am Black Friday, sondern auch Zubehör, das Deinen Fahrkomfort zusätzlich erhöht.